Orientierung und Kultur Briefing

Nach dem Ankommen Ihrer neuen Mitarbeiter in Österreich beginnt die Zeit der Umstellung und des Entdeckens. Wir beraten auch in dieser Phase der Relocation.

Eine neue Stadt, unterschiedliche Bräuche und Gewohnheiten, ein neuer Lebensrhythmus, all das kann verunsichern. Als Partner für eine erfolgreiche Eingliederung in die österreichische Lebensart, begleiten wir unsere Klienten bei den Gepflogenheiten des Alltags. So kann man sich schrittweise in der neuen Heimat einleben.

Wir beraten in folgenden Angelegenheiten:

Sprachkurse

Sprachkenntnisse öffnen Türen. Deshalb stellen wir unseren Klienten eine Liste an Sprachschulen und Privatlehrern zusammen, aus der man dann, ganz nach eigenem Sprachniveau und Terminkalender den passenden Sprachkurs auswählen kann. Auf Wunsch suchen wir auch private Deutschlehrer mit persönlich auf unseren Klienten zugeschnittenen Lernstunden.

Einführung

Während eines persönlichen Face to Face-Gesprächs stellt unser Berater die sozialen und kulturellen Gepflogenheiten des täglichen Lebens in Österreich vor. Er informiert über Sitten und Gebräuche, über die österreichische Etikette, über Do’s and Don’ts und die Organisation des persönlichen Alltags.

Orientierungstour

Wenn man Land und Leute kennt, fällt das Einleben in einem fremden Land leichter. Gerne organisieren wir für eine Stadtbesichtigung des neuen Lebens- und Arbeitsmittelpunktes. Wir fahren mit unseren Klienten den Weg zur Arbeit. Wir zeigen die wichtigsten Orte und Plätze der Stadt. Wir erklären das System des öffentlichen Verkehrs in Österreich und helfen mit Informationsmaterial und Foldern bei der Orientierung am neuen Wohnort.